Zuletzt gesehen

Geschaut: The Last of Us – Folge 1

Leider hab ich bisher noch nie das Spiel um Joel und Ellie selbst gespielt, hab aber durch Lets Plays von Gronkh das Spiel kennen gelernt und brenne darauf, die Teile auch mal selbst spielen zu können.

So toll ich die Spielereihe bisher finde, so gut hat mir auch Folge 1 der neuen HBO-Serie gefallen.

Vom Cast bis zum Setting und selbst die Musik passt einfach alles und was noch am besten ist: Man hält sich an die Spielvorlage.

Ein paar kleine Abweichungen und eine dazugedichtete Vorgeschichte der Tochter haben mich jetzt nicht gestört, sondern waren eine perfekte Einleitung für die kommende Katastrophe.

Ich hoffe, dass die weiteren Folgen auch so gut bleiben und es nicht irgendwann zu einem Walking Dead-Endlos-Massaker werden wird.

Wie fandet ihr die erste Folge? Habt ihr das Spiel gespielt?

Habt einen schönen Tag. Eure Mel.

4 Kommentare zu „Geschaut: The Last of Us – Folge 1

  1. Ich hab beide Teile gespielt. Und sie sind beide toll. Obwohl die Videosequenzen im 2. Teil ein bisschen zu viel sind. Das stört immer den Spielfluss. Aber sehr gute Spiele.
    Ich warte noch bis paar mehr Folgen da sind und dann schau ich auch. Bin sehr gespannt. Ist wie wenn man das Buch kennt und so bisschen sich scheut den Film oder die Serie dann zu gucken.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..